fbpx

Krav Maga unterscheidet sich durch seine Entstehung aus realen Bedrohungen und seiner Fokussierung auf Effizienz und Praktikabilität. Ursprünglich für das israelische Militär entwickelt, zielt jede Bewegung darauf ab, Bedrohungen schnell und entschlossen zu neutralisieren – sei es gegenüber einem einzelnen Angreifer oder in einer Gruppensituation.